Glühwein und mehr auf dem Marktplatz

Seit langem setzt sich die WVS dafür ein, dass auf dem Alten Markt wieder ein Weihnachtsmarkt stattfindet, denn der zentrale Platz ist mit der geschmückten Weihnachtstanne und der wunderschön beleuchteten Kirche einfach ideal dafür. Aber leider ist dies aus organisatorischen Gründen nicht möglich. 
Der „Weihnachtsmarkt“ wird wie schon in den letzten Jahren wieder am 3. Advent (14./15.12.) bei der Feuerwehr stattfinden und das DRK veranstaltet den Nikolausmarkt am 2. Advent (8.12.) in der Lauenburger Str. 18.
Um doch noch in der Adventszeit etwas Leben auf den alten Markt zu bringen, lädt die WVS nun an drei Tagen vor dem 2. Advent – von Donnerstag bis Samstag – abends zum „WVS Winterzauber“ ein.
Gönnen Sie sich einen stimmungsvollen Tagesausklang mit weihnachtlicher Dekoration und Musik, Glühwein und anderen Getränken und einer kleinen Auswahl an Speisen – gerne auch drei Tage hintereinander.
5.–6. Dezember, jeweils von ca. 17 bis 21 Uhr