Verkaufsoffener Sonntag mit satten Rabatten

Ob es wirklich Schnee und Eis geben wird beim verkaufsoffenen Sonntag „Schnee- und Eisfest“ am 3. Februar 2019, darauf haben die Schwarzenbeker Einzelhändler keinen Einfluss. Doch es ist zumindest damit zu rechnen, dass in der Innenstadt wieder eiskalt reduziert wird, mit ansehnlichen Preisnachlässen. Die Ladenbesitzer werden wieder ihre Schneemänner aufstellen und damit es den Besuchern trotzdem warm wird beim Bummeln, können sie sich im Eisstockschießen üben und an Glühwein und warmen Leckereien erfreuen, während sich die Jüngeren beim Bungee-Trampolin austoben oder im Karussell ihre Runden drehen.