WVS-Mitglieder als Gastgeber beim Schwarzenbeker Literaturherbst

Zum Vierten Mal veranstaltet der Bürgerverein nun schon den Schwarzenbeker Literaturherbst. Dem Team um Ute Stimper ist es wieder gelungen viele tolle Lesungen an interessanten Orten auf die Beine zu stellen, viele davon auch bei WVS-Mitgliedern. Geboten werden z. B. tierische Erzählungen in der Seniorenresidenz St. Franziskus, Literaturfrühstück bei Palazzo Andrea, Seebärengeschichten im TUI ReiseCenter Reiselounge Jost, Erotik in der AXA Agentur Lehmann & Lehmann, Politsatire im Schuhhaus Krützmann, Terror in der Kanzlei Rossa, Vilmar, Hillrichs & Stimper, verrückte Ideen von Kindern in der Kreissparkasse, Romantik und Witz in der Brillenschmiede von Steffen Möller, eine böse Abrechnung im Hagebaumarkt, Zauberhaftes in der Kleinen Zauberkiste, ein literarisches Dinner in Schröder’s Hotel … und noch viel mehr.
Das ganze Programm findet man in diesem Flyer-PDF.

Weiter lesen

RICHTEST BEI ROHWERDER DATASYSTEMS

Im Jahr 2003 wagten Phillip Rohwerder und sein langjähriger Geschäftspartner Björn Hinz in Form einer GBR die ersten Schritte im Bereich Webhosting und Webentwicklung. Danach ging es rasant voran.
Bereits 2008 folgte die Firma Bluezip, die den beiden viel Erfahrung in Sachen Servermanagement und Rechenzentrumtätigkeiten brachte.
2010 wurde dann die Rohwerder Datasystems GmbH gegründet. Das mittlerweile in Schwarzenbek und Umgebung bekannte Unternehmen ist seither im Bereich IT, EDV, Softwareentwicklung, Backupsysteme und IT-Sicherheit tätig.
Und nun wird auch räumlich expandiert – und am 21. September wurde im Hans-Koch-Ring 2a in Schwarzenbek Richtfest gefeiert. Viele Gäste aus Wirtschaft, Politik und dem Freundeskreis kamen, um mit den Geschäftsführern und dem Team auf das neue Firmengebäude anzustoßen.
Die WVS wünscht eine reibungslose Fertigstellung und viel Erfolg in den neuen Räumlichkeiten!

Weiter lesen

20 JAHRE SENATOR SENIORENRESIDENZ ST. FRANZISKUS

Im Jahre 1997 zogen die ersten Bewohner in die neue Einrichtung im Stadtkern Schwarzenbeks, die seit nunmehr knapp zwei Jahren zur Alloheim-Gruppe gehört. Der Standort bietet für die Bewohner den großen Vorteil, dass sie nur kurze Wege zu bewältigen haben, um an öffentlichen Veranstaltungen teilzunehmen – sie leben sozusagen mitten im Geschehen.
Vom 30. August bis zum 3. September wurde nun das 20-jährige Jubiläum gefeiert.
Einrichtungsleiterin Bärbel Raithel eröffnete die Festivitäten mit einem kleinen geschichtlichen Rückblick, bevor das umfangreiche Programm startete.
Neben sommerlichen Aktivitäten mit Musik und Tanz, Lesungen, einem Grillabend und anderen Highlights bot sich auch die Gelegenheit, mit der Einrichtungsleitung, den Mitarbeitern und natürlich den Bewohnern ins Gespräch zu kommen, was viele Gäste aus Politik, Wirtschaft und Ehrenamt auch nutzten.

Die WVS dankt Bärbel Raithel für ihr großes Engagement bei den WVS-Aktivitäten und wünscht ihr und Ihrem Team eine weiterhin erfolgreiche Zeit und ganz viel Spaß!

Weiter lesen

MULTIFUNKTIONSRÄUME BEI EFG

Die Firma EFG hat in den letzten Monaten neue Räumlichkeiten geschaffen, die sowohl von anderen Unternehmen und Vereinigungen als auch von Privatpersonen gemietet werden können.
Es handelt sich dabei um einen kleinen, bzw. großen Schulungsraum (variabel) mit moderner Beleuchtungs- und Medientechnik, angeschlossenem Lounge-Bereich mit Pantry, Küche (mit Geschirrspüler, ausgestattet mit Geschirr für bis zu 24 Personen), WC-Anlagen, Garderobe und eigenem Eingang.
Diese Räume eignen sich besonders gut für Schulungen, Präsentationen mit PC-Technik und Privatfeiern bis zu 60 Personen und sind unabhängig von unseren Geschäftszeiten auch an den Wochenenden – inkl. Parkplätzen – voll nutzbar. 
Besichtigungstermin oder Anmietung: 04151 8686-0, efg@e-fg.de

Weiter lesen

DER LEERSTAND IN UND AN DER PASSAGE IST BEENDET

Seit der Übernahme der Passage-Immobilien durch WVS-Mitglied Andreas Ellermann kam Leben in die Einkaufspassage.
Nun hat er geschafft, was uns allen schon seit langem am Herzen lag: alle Passage-Läden sind vermietet und inzwischen auch geöffnet.
Das Herzstück Schwarzenbeks wurde wiederbelebt.

Neu dabei:
HC Parfümerie (Passage, Lauenburgerstr. 8)
14punkt2 Werbemittel und 11punkt1 LICHT WERBUNG (Passage, Lauenburger Str. 10a),
Mobilfunk Krischke (Passage, Schmiedestr. 9)
Restaurant und Eiscafé Bella Vita (Schmiedestr. 9c/Passage),
Immobilienbüro K. Pipping (Schmiedestr. 11),
Sport- und Raucherlokal Schwarzenbeker Perle (Passage, Schmiedestr. 9).

Weiter lesen

50 JAHRE ARNO SCHULZ BAUGESCHÄFT

Die Arno Schulz GmbH & Co. KG in Elmenhorst feierte am 12. Mai ihr 50-jähriges Firmenjubiläum mit einem Tag der offenen Tür. Bei schönstem Wetter und zusammen mit vielen Gästen, Kunden und Partnern. 
Begonnen hat das Unternehmen in Elmenhorst als kleiner Maurerbetrieb bereits im Jahr 1967 mit der Übernahme einer Zimmerei mit angeschlossenem kleinen Sägewerk. Der Gründer Arno Schulz begann damals mit Reparaturarbeiten von Gebäuden im landwirtschaftlichen Bereich, gefolgt von ersten Bauten mit einer kleinen Mannschaft an Maurern. Das erste schlüsselfertige Einfamilienhaus wurde in den 80er Jahren an den Besitzer übergeben. 
Sein Sohn Karsten kehrte nach abgeschlossener Zimmermannslehre und erfolgreichem Studium zum Dipl.-Bauingenieur zurück in den elterlichen Betrieb, führte ihn bis 2011 gemeinsam mit dem Vater und ist heute
alleiniger Geschäftsführer.
Die Arno Schulz GmbH & Co. KG baut heute ca. 25 Einfamilien- Doppel- und Mehrgenerationenhäuser pro Jahr und ist im ganze Kreis bekannt für ihre hoher Bauqualität.
Die zahlreichen Gäste und die vielen Glückwünsche aus Politik und Bauwirtschaft zeigten den gelungenen Weg des Traditions-Unternehmens und die enge regionale Verbundenheit zum Kreis Herzogtum Lauenburg auf.
Am Tag der offenen Tür wurden die hand­­w­erklichen Fähigkeiten der unterschiedlichen Gewerke mit kurzweiligen Vorführungen gezeigt. Es gab ein Familien­­programm für Groß und Klein, inkl. Baggerfahren und Ponyreiten. Gäste und Mitarbeiter trafen sich – bei musikalischer Untermalung – bis in den späten Abend am großen Grillstand.
Statt Geschenke hatte die Firma um Spenden gebeten und mit den so gesammelten 2750 € sollen konkrete Projekte für die überbetriebliche Ausbildung der Baugewerbeinnung Herzogtum Lauenburg gefördert werden.
Die WVS gratulierte und wünscht ihrem Mitglied weiterhin so viel Erfolg und allzeit gutes Bauwetter!
Arno Schulz, Baugeschäft, info@arnoschulzbau.dewww.baumitarnoschulz.de

Weiter lesen

JUBILÄUM DER BORN-GRUPPE

Als Jens Born am 15. April 1992 im Alter von gerade einmal 22 Jahren sein erstes Bauunternehmen gründete, ahnte er noch nicht, welche Entwicklung er mit dieser Entscheidung in Bewegung gebracht hatte. Weitere Unternehmensgründungen in den Bereichen Tiefbau, Straßenbau, Transport und Baustoffhandel folgten und aktuell sind mehr als 120 Mitarbeiter in den Unternehmen beschäftigt. Die BORN GRUPPE ist ein fester und zuverlässiger Teil der norddeutschen Bauwirtschaft geworden.
So wundert es nicht, dass auch reichlich Polit-Prominenz anwesend war, als die Born-Gruppe am 5. März ihr Jubiläum feierte – unter anderem Kreispräsident Meinhard Füllner und Bundestagsmitglied Norbert Brackmann sowie etliche Bürgermeister aus umliegenden Gemeinden.
In den Reden der Gäste gab es viel Lob, z. B. für die regionale Verbundenheit der Firma, ihr solides Wachstum und die sehr gute Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die – teilweise langjährigen – Mitarbeiter. 
Viele persönliche Worte wurden auch an Jens Born gerichtet, in denen sein Engagement in beruflichen und politischen Dingen hervorgehoben und ausdrücklich gelobt wurde.
Die WVS gratulierte – und wünscht weiterhin viel Erfolg!
BORN-Gruppe, Büchener Weg 33, 21514 Siebeneichen, info@born-gruppe.de, www.born-gruppe.de

Weiter lesen

NORDISCHE FUSSBALLFANS KÖNNEN SICH FREUEN …

… denn jetzt gibt es auch in Schwarzenbek einen Laden, der „HSV“- und „St. Pauli“-Fanartikel anbietet!
Sandra und Jerg Uffmann sind von der Schmiedestr. 11 mit beiden Geschäftsbereichen (Lichtwerbung und Werbemittel/Copyshop) in die Passage gezogen und haben (im ehemaligen CML-Geschäft) nicht nur ihre Räumlichkeiten vergrößert, sondern auch ihr Sortiment erweitert.
14punkt2 Werbemittel, info@14punkt2.de, www.14punkt2.de, und 11punkt1 LICHT WERBUNG, info@11punkt1.de, www.11punkt1.de, Lauenburger Str. 10a, Schwarzenbek 

Weiter lesen

Neu in der WVS: Grossmann Feinkost

Logo Grossmann FeinkostSeit rund 45 Jahren steht GROSSMANN Feinkost für höchste Qualität und Frische. In dieser Zeit wurde kontinuierlich auf die Bedürfnisse der Kunden eingegangen, es wurden sowohl innovative neue Produkte kreiert als auch die Serviceleistungen und Strukturen zum Nutzen der Kunden verändert.
Der Profi für die Feinkosttheke präsentiert Ihnen (z. B. erhältlich bei Neukauf Kratzmann) frisch verpackte Spezialitäten aus den Bereichen: Fisch, Meeresspezialitäten, Fleisch, Vegetarisch und Antipasti.
(Wer beim letzten Schwarzenbeker Weinfest die großen Oliven mit Aioli am WVS-Stand probiert hat, konnte sich bereits selbst ein Bild machen von der Qualität der Produkte.)
Uwe Stöhr, kundenservice@grossmann-feinkost.de, www.grossmann-feinkost.de

Weiter lesen

Neu in der WVS: Stadtwerke Geesthacht

Logo Stadtwerke GeesthachtRiostrom, Riogas, Riotainment, Rioheimwärme – die Stadtwerke Geesthacht stehen für Produkte aus der Region für die Region. Denn der Begriff „rio“ ist abgeleitet aus dem Wort Region. Dieser Name spiegelt das Verantwortungsbewusstsein für Geesthacht und die Umlandgemeinden wider. Als Partner und verlässlicher Versorger stellen sie die Infrastruktur und Produkte für Strom, Erdgas, Wasser, Wärme und Telekommunikation zur Verfügung und sorgen dafür, dass Sie sicher versorgt werden – und das rund um die Uhr! Auch die Tarif-Pakete für das schnelle Glasfasernetz riotainment gehören hierzu: High-Speed-Internet, rund 200 TV-Sender in höchster Bildqualität, glasklare und günstige Telefonie.
Benjamin Michelsen, service@stadtwerke-geesthacht.de, www.stadtwerke-geesthacht.de

Weiter lesen

40 Jahre Petty Moden mit Margot Pöhlke

poehlke_6403_klErst 26 Jahre jung – und sehr mutig – war Margot Pöhlke, als sie vor 40 Jahren das Geschäft „Petty Moden“ in der Lauenburger Straße in Schwarzenbek übernahm. Denn Erfahrung als Unternehmerin hatte die gelernte Fotografin und Fotolaborantin damals nicht und so war es nicht leicht, die ersten Jahre zu überstehen. Doch die Arbeit in der damals noch belebten Geschäftsstraße machte ihr Spaß. Es gab viel Laufkundschaft und Frauen, die zum Stöbern in den Laden kamen, wurden irgendwann zu Stammkundinnen.
Die gibt es auch heute noch und sie schätzen nicht nur die Markenqualität der in Europa produzierten Hosen, Oberteile, Jacken, etc., sondern vor allem auch die persönliche und ehrliche Beratung von Margot und ihren Mitarbeiterinnen.
Das 40-jährige Jubiläum wurde am 15. Dezember mit Sekt und vielen Besuchern gefeiert. Ans Aufhören denkt Frau Pöhlke zwar schon, nach so vielen Jahren, doch dafür muss erst eine Nachfolgerin gefunden werden, denn es soll nicht noch mehr Leerstand entstehen in der Stadtmitte.
Herzliche Glückwünsche von der WVS – und bleiben Sie uns bitte noch möglichst lange erhalten!
Petty Moden, Lauenburger Str. 1, Schwarzenbek

Weiter lesen

Neu in der WVS: Michelsen Dienstleistung

Michelsen DienstleistungBenjamin Michelsen arbeitet mit seinem Allround-Dienstleistungsbetrieb in Müssen für Kunden aus der Industrie, für öffentliche Einrichtungen sowie auch für private Haushalte. 
Das Angebot ist breit gefächert und reicht von Gartenbau, Gartenpflege, Teichbau, Gebäudemanagement und Gebäudeservice über Abbrucharbeiten, Rückbau, Sanierung, Umzüge und Entrümpelung bis hin zu technischen Dienstleistungen und Winterdienst. Auf die kompetente Beratung, Termintreue und gute Arbeit können Sie sich verlassen.
Benjamin Michelsen, info@michelsen-dienstleistung.de, www.michelsen-dienstleistung.de

Weiter lesen

Neu in der WVS: Anja Eggert – GUTE TEXTE KOMMEN AN

Portrait Anja_EggertGute Texte für den Internetauftritt, die Firmenbroschüre oder die Pressearbeit gibt es bei Anja Eggert. Als Marketingberaterin sorgt sie zudem mit dem Blick von außen für ein durchdachtes Marketingkonzept, damit alle Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit optimal ineinander greifen. Individuell statt 0815 heißt ihre Devise, denn potenziellen Kunden soll das Lesen Spaß machen und ein Angebot im Internet gefunden werden.
Handwerksbetriebe, Gewerbeunternehmen und Unternehmen der Gesundheits­branche schätzen neben ihrer sprachlichen Vielseitigkeit und ihrem Marketingwissen Anja Eggert - Gute Texte kommen an ihr Einfühlungsvermögen und erkennen sich in ihren Texten wieder.
Anja Eggert, text@anja-eggert.de, www.anja-eggert.de

Weiter lesen

Neu in der WVS: Mobilfunk Krischke

Mobilfunk Stephan Krischke

Bei Stephan Krischke in Schwarzenbek erhalten Sie speziell auf Sie zugeschnittene Verträge von Vodafone, Telekom, Congstar oder Otelo. Egal ob Privat- oder Geschäftskunde, ob mit oder ohne Smartphone, ob im Bereich Mobilfunk oder Internet für Ihr Geschäft. Hier werden Sie individuell und vor allem unabhängig beraten, da ein freier Fachhandel nicht an einen festen Netzanbieter gebunden ist.
Mit 10-jähriger Erfahrung stehen Ihnen Stephan Krischke und sein Team über den Vertragsabschluss bzw. die Vertragsverlängerung hinaus kompetent zur Seite, egal ob Sie technische Fragen zu Smartphones, Routern oder Telefonanlagen haben oder Ihren aktuellen Tarif an Ihre Bedürfnisse anpassen möchten.
Stephan Krischke, schwarzenbek@mobilfunk-krischke.de, www.mobilfunk-krischke.de

Weiter lesen